Ich bin überfällig – Hilfe! 4 Mögliche Ursachen

Viele Frauen kennen das Gefühl und die Gedanken die man sich macht, wenn die Periode mal nicht wie erwartet kommt und man realisiert „ich bin überfällig“.
Zu Beginn möchte ich euch sagen, dass ihr mit dieser Sorge nicht alleine seid. Wichtig ist es, dass ihr nun erstmal keine Panik bekommt sondern die Situation objektiv betrachtet.
Es gibt sehr viele Gründe, die beeinflussen können das eure Periode nicht wie erwartet kommt.

ich-bin-ueberfaellig

Mögliche Ursachen

Auch wenn man zuerst an eine mögliche Schwangerschaft denkt, stecken in 99% der Fälle andere Ursachen hinter dem Ausbleiben der Periode. Bevor ihr euch also verrückt macht, schaut euch erst die möglichen Ursachen an und überlegt, ob diese nicht viel wahrscheinlicher als eine Schwangerschaft sind.

Solltet ihr die Vermutung haben, dass einer der Gründe für das Ausbleiben der Periode verantwortlich ist, sprecht bitte mit eurem Frauenarzt, um eure Vermutung abklären zu lassen.

Stress

Stress ist einer der häufigsten Gründe, bei einer überfälligen Periode. 
Der Körper reagiert auf Stress und der Zyklus kann sich verkürzen, verlängern oder die Periode bleibt ganz aus.

Sport

Manchmal kann es auch sein, dass Sport hinter dem Ausbleiben steckt. Wenn ihr in der letzten Zeit viel Sport gemacht habt, könnten eure Hormone und der Zyklus gestört sein.

Verhütungsmethoden

Solltet ihr hormonelle Verhütungsmethoden anwenden, kann es gut sein, dass dies der Grund für die fehlende Periode sein.
Einige Verhütungsmittel verändern den Zyklus so stark, dass die Periode sogar ganz ausbleiben kann.
Nehmt ihr zB die Pille, habt ihr keinen richtigen Zyklus mehr sondern eine sogenannte Abbruchblutung.
Hier ist es nicht unüblich, dass die Periode ganz ausbleibt.

Diät und Gewichtsveränderungen

Sowohl bei Gewichtsabnahmen im Rahmen einer Diät als auch bei starken Gewichtszunahmen wird euer Körper beansprucht und euer Zyklus könnte sich verändert haben.

Sprecht euren Verdacht für das Ausbleiben der Periode am besten immer mit eurem Frauenarzt ab. Mein Blog dient zur Ersteinschätzung, ersetzt jedoch keinen Arztbesuch. Im Zweifel kontaktiert ihr ihn lieber umsonst, als wenn eine ernsthafte Ursache dahintersteckt.

Wie lange ist es normal überfällig zu sein?

Unser Körper ist keine Maschine, daher ist es nicht selten, dass es generelle Schwankungen in eurem Zyklus gibt.
Ich habe auf clearblue.com einen guten Hinweis gelesen.
Demnach sind Abweichungen von 2-3 Tagen absolut im normalen Bereich.
Fast 50% der Frauen bekommen ihre Periode auch mal 7 Tage später wie erwartet. Überraschend fand ich, dass es ebenfalls ca 20% an Frauen gibt, bei denen die Periode auch erst nach 2 Wochen eintritt.

Ich bin überfällig - bin ich schwanger?

Ich bin überfällig, heisst nicht immer ich bin schwanger.

In der Theorie klingt es immer so einfach zu sagen, dass die Periode aufgrund von Stress oder Sport ausgeblieben ist.
Ich kann aber auch jeden von euch verstehen, der noch immer zuhause sitzt und Sorge hat schwanger zu sein.
Je nachdem wann ihr das letzte Mal Geschlechtsverkehr hattet, bei dem es passiert sein kann, empfehle ich dir zu Beruhigung einen Schwangerschaftstest zu machen.
Ich bin persönlich genauso und dann immer erleichtert, wenn ich das negative Ergebnis sehe.

Wie viele Tage überfällig bis zum Schwangerschaftstest?

Viele Schwangerschaftstest könnt ihr bereits vor eurer Periode anwenden und ein verlässliches Ergebnis bekommen. Dies sind sogenannte „Frühtests“. Auf der Verpackung ist dann auch angegeben, wann ihr den Test machen könnt und wie viel früher er noch ein zuverlässiges Ergebnis anzeigt. Meist sind dies 2-4 Tage vor der fälligen Periode.
Grundsätzlich sollte man jedoch so lange wie möglich warten, da der Test am zuverlässigsten mit dem Ausbleiben der Periode ist.
Sollte ein ungeschützter Geschlechtsverkehr euren Verdacht auf eine Schwangerschaft lenken, solltet ihr auf genügend Abstand bis zum Test achten. 

Viele Leute sind dort etwas unsicher, daher empfehle ich euch 
bis zum Ausbleiben der Periode zu warten oder euch an dem Richtwert von 21 Tagen zu orientieren– auch wenn es schwer fällt!

Die gleiche Info findet ihr in meinem Beitrag „Schwangerschaftstest“ – dort findet ihr ebenfalls weitere Infos zum Thema und zur Anwendung.

Bitte macht euch bis dahin nicht verrückt, wie bereits oben erwähnt, ich bin überfällig bedeutet nicht automatisch, dass ihr schwanger seid. Auch wenn ihr aktuell denkt, dass keine Ursache der Auslöser bei euch sein kann, so ist es dennoch oftmals wahrscheinlicher, dass eine überfällige Periode aus ganz natürlichen Gründen eintritt und keine Schwangerschaft bedeutet.

Wie immer freue ich mich über zahlreiche Nachrichten von euch, ob euch der Beitrag geholfen und ob sich euer Verdacht bestätigt hat. 🙂

 


Kommentare

Bin ich schwanger? – beautyforus August 23, 2020 um 7:45 pm

Der Gedanke an eine Schwangerschaft kann in den unterschiedlichsten Momenten, ganz unterschiedliche Gefühle auslösen.(…)

Antworten

Schwangerschaftstest – beautyforus August 23, 2020 um 8:02 pm

Eure Periode lässt auf sich warten?
Oder ihr hofft, dass es nun endlich geklappt hat und ihr schwanger seid? (…)

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *